Das Rudas Bad gehört zu den imposantesten Badeeinrichtungen Europas. Sie besuchen nicht einfach nur ein Thermalbad, sondern reisen durch die Jahrhunderte wie in einem Museum.

Die heißen Quellen des Rudas Bades wurden erstmals in Dokumenten aus dem 13. Jahrhundert erwähnt und Mitte des 16. Jahrhunderts, während der Besetzung Ungarns durch das osmanische Reich, wurde das heutige türkische Bad erbaut.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde der türkische Badebereich mit dem Bau eines moderneren Schwimmbeckens erweitert. Die Wassertemperatur in dem Becken beträgt 29 °C und es ist damit das wärmste Schwimmbecken des Landes.

Das Rudas Bad ist ein Bad der “Extreme” bestehend aus den beiden heißesten Becken mit 42 °C Wassertemperatur und dem heißesten Dampfbad der Hauptstadt.

Der südliche Gebäudekomplex ist ein sehr moderner Bereich, der 2014 umfassend renoviert wurde. Hier können Sie im heißen Thermalbecken auf der Dachterrasse den Blick auf die Donau genießen.

Der Gang durch den gesamten Gebäudekomplex bietet Ihnen einen überraschenden Kontrast von drei Epochen über nahezu fünf Jahrhunderte. Für den ersten Besuch empfehle ich Ihnen eine Kombikarte, die Ihnen für nur 5€ Mehrkosten Zutritt zum gesamten Gebäude sichert.

Falls Sie einen Besuch unter der Woche planen, beachten Sie bitte, dass das Bad nur an Samstagen und Sonntagen von Männern und Frauen gemischt genutzt werden kann.
Wählen Sie stattdessen die frühen Morgenstunden zum Badebesuch, so vermeiden Sie überfüllte Zeiten. Die Minibar und das Restaurant im Rezeptionsbereich sind exzellent und ideal für ein Frühstück vor oder nach dem Badebesuch.

Badeeinrichtungen


Türkisches Bad

Großes Becken 36 °C
Dampfbecken 1 28 °C
Dampfbecken 2 30 °C
Dampfbecken 3 33 °C
Dampfbecken 4 42 °C
Tauchbecken 16 °C
 
Schwimmbecken (20,5 m) 29 °C
Wassertiefe: 80-180 cm
 

Wellnessbereich

Warmwasser-Sitzbecken 1 32 °C
Warmwasser-Sitzbecken 2 36 °C
Juventus Becken 42 °C
Tauchbecken 11 °C
Dachterrassen-Becken 36 °C

Leistungen


Heilbehandlungen

Wannenbad
Unterwasserstrahlmassage
Medizinische Heilmassage
Aromamassage:
Rosmarin-, Holunder- oder Orangenaroma
Royal Thermal Extra-Massage
Wassermassage
 

Die Naturschätze Ungarns

Aufbau der Massage:
Ganzkörpermassage mit Rückenpackung (Dauer: 60 Minuten)
Erlebnisbehandlung mit Heilkräutern aus dem Mátragebirge
Erlebnisbehandlung mit Heilschlamm aus Kolop
Erlebnisbehandlung mit ungarischem Wein

Allgemeine Dienstleistungen des Bades

Wellnessbereich
Sauna
Dampfkabinen
Kosmetikprodukte
Rudas Restaurant & Bar
Trinkkur
Hungária Heilwasser:
hervorragend geeignet zur Behandlung von Magenkatarrh, Sodbrennen, Erkrankungen des Nierenbeckens, Reizmagen
Attila Heilwasser:
heilende Wirkung bei Atemwegskatarrh, Gastroenteritis und Erkrankungen der Blase, Galle und Leber
Juventus Heilwasser:
zeigt seine unvergleichliche Wirkung bei der Behandlung von Bluthochdruck, frühzeitigen Alterserscheinungen, rheumatischen und Gichterkrankungen

Öffnungszeiten


Montag 6:00 - 20:00
Dienstag 6:00 - 20:00
Mittwoch 6:00 - 20:00
Donnerstag 6:00 - 20:00
Freitag 6:00 - 20:00
Samstag 6:00 - 20:00
Sonntag 6:00 - 20:00
Das Bad ist am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag ausschließlich für Männer geöffnet, am Dienstag ist Frauentag, am Wochenende gibt es keine Trennung.
Das Nachtbad hat freitags ab 22 Uhr bis Samstagmorgen 4 Uhr für Frauen und Männer gemischt geöffnet, ausgenommen ist der Saunabereich.

Adresse und Kontakt


Unsere Adresse 1013 Budapest, Döbrentei tér 9.
GPS 47.489189 , 19.048112
Telefon (+36-1) 356-1010, 356-1322
Email rudas@spabudapest.hu
Web //de.rudasfurdo.hu/

Hotels und Restaurants in der Umgebung